Der Unterschied zwischen dem richtigen Wort und dem beinahe richtigen ist der gleiche wie zwischen einem Blitz und einem Glühwürmchen.

 

Mark Twain

Mitdenken – querdenken - weiterdenken.

 

Für gute Texte gibt es kein Patentrezept. Soweit die schlechte Nachricht.

Die gute Nachricht: Ich brauche keine Patentrezepte, sondern erstelle alle
Texte ganz individuell für Ihre jeweilige Botschaft und Situation.

 

Die wichtigsten Zutaten:

• Was wollen Sie mit dem Text erreichen? (Was sind Ihre Kommunikationsziele?)

• Wen wollen Sie ansprechen? (Wer sind Ihre Zielgruppen?)

• Warum soll Ihr Kunde das Angebot annehmen?
(Welchen Kernnutzen bietet Ihr Angebot?)

• Was haben Sie, was die Konkurrenz nicht hat?
(Was ist der USP, was macht Ihr Angebot einzigartig?)

• Wie kommt Ihre Botschaft zum Empfänger?
(Welche Kommunikationswege und -werkzeuge bringen
Ihr Angebot am besten zum Kunden?)

 

All das setze ich für Sie ins rechte Wort. Dabei habe ich beim Texten stets Ihre
Ziele im Visier und berate Sie umfassend, wie Sie Ihre Kommunikation optimal aufstellen und weiterentwickeln.

 

Grenzüberschreitend

Ihre Texte erstelle ich für Sie auf Wunsch nicht nur in deutscher, sondern auch
in englischer Sprache – ich habe viele Jahre in den USA gelebt und gearbeitet.

 

 

Kontakt.

Impressum.